Edge of Blame

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Gegründet 2013 unter dem Namen OVERDOSE von Musikern die schon einiges an Bühnen- und Banderfahrung mitbrachten und sich nur zu einem Ziel zusammen gefunden haben: Rock!

Eingängige Eigenkompositionen, gepaart mit einer routinierten Bühnenshow, die zum mitbangen und mitsingen einlädt. Bodenständige Musiker die nichts gegen eine zünftige Aftershowparty haben, Musik bei der Fun und „the way of Rock`n Roll“ im Vordergrund stehen – Das ist EDGE OF BLAME!

 

EDGE OF BLAME – Gegossen aus den Musikern:

- Stefan „HB“ Mohr – Vocals
- David „Gautscho“ Bredlow – Guitar
- Tom Metzner – Guitar
- Jochen Ernst – Bass
- Marco „Mo“ Prinz – Drums

Noch unter Overdose wurde eine Mini-Demo aufgenommen. Konzerte mit u.a. Kissin Dynamite, Kindalike, A. Roth Band und Teilnahmen an diversen Festivals stehen nun in der History. Nach einem guten Jahr Pause in der viele Dinge geklärt werden mussten jetzt also Neustart mit EDGE OF BLAME! Overdose war aus namensrechtlichen Gründen nicht mehr zu halten... Dies ist für uns aber kein Hindernisgrund...im Gegenteil: Wir sind uns keiner Schuld bewusst! EDGE OF BLAME
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü